StartseiteAnmeldenMotivTipp - VerzeichnisLoginFAQNutzergruppen

Teilen | 
 

 Die Blende

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Delphinchen
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 698
Alter : 31
Ort : Wien
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Die Blende   So 23 März 2008, 14:08

Was ist die Blende ?
Die Blende ist eine Öffnung in der Kamera, die je nachdem wie weit man sie öffnet oder schließt das Licht auf den Film bzw. den Sensor fallen lässt.

Blendenzahl
Ihr habt sicher alle schon diese "komischen Zahlen" gesehen, wie zb. 5,6 oder f/5,6 - das ist die Blendenzahl
Je nach Kamera oder Objektiv ist es verschieden welche Blendenzahl ihr einstellen könnt ! Nehmen wir einmal an wir haben eine Kamera dessen kleinste Blendenzahl 5,6 ist.
Nach 5,6 kommt zb 6,3 usw - bei jedem Schritt wird die Lichtmenge die durch die Öffnung fällt halbiert - da man bei jedem Schritt die Blende etwas weiter schließt.
Es ist einfach zu merken indem man sich einfach einprägt:
Große Zahl = kleine Blendenöffnung (Loch, dass das Licht durchlässt wird kleiner)
Kleine Zahl = große Blendenöffnung (Loch, dass das Licht durchlässt wird größer)


Warum ist die Blende so wichtig ?
Sie ist quasi der Grundbegriff den ihr wissen müsst, um alles andere zu verstehen.
Das Zusammenspiel von Blende und Verschlusszeit ist sehr wichtig, außerdem beeinflusst die Blende die Schärfentiefe - aber darauf werden wir später eingehen.

_________________


Knipsen lernen geht schnell,
Fotografieren lernen dauert etwas länger,
aber am schwierigsten ist Sehen lernen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tina-wirtuell.de/index.html
 
Die Blende
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welche Kamera einstellungen nutzt ihr?
» Die (Flugzeug)-Fotografie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Kameras & Objektive :: Grundlagen zur Fotografie-
Gehe zu: