StartseiteAnmeldenMotivTipp - VerzeichnisLoginFAQNutzergruppen

Austausch | 
 

 Anfängerkurs für "Newbies"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
christine
Neuer Knipser
Neuer Knipser


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Ort : Ebenthal/Kärnten
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Sa 29 März 2008, 16:34

so, also: hohe Blendenzahl ergibt kleine Blende - sollte Tiefenschärfe bringen scratch

aber die Praxis ist nicht so einfach shoot
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingrid
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 620
Alter : 64
Ort : Groß Enzersdorf
Kamera : Canon EOS 40 D und Canon EOS 350 D
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Sa 29 März 2008, 16:44

Die Frage wurde richtig beantwortet clap
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.celsi.at
christine
Neuer Knipser
Neuer Knipser


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Ort : Ebenthal/Kärnten
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Sa 29 März 2008, 17:04





ein gewiefter Fotograf sieht den Unterschied?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingrid
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 620
Alter : 64
Ort : Groß Enzersdorf
Kamera : Canon EOS 40 D und Canon EOS 350 D
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Sa 29 März 2008, 19:42

Nun, beim ersten Bild hast Du eine bessere Schärfentiefe :)

Welche Blenden und Verschlusszeiten hast Du gewählt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.celsi.at
christine
Neuer Knipser
Neuer Knipser


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Ort : Ebenthal/Kärnten
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Sa 29 März 2008, 20:58

beim ersten 1/60tel und beim 2. 1/10tel sec, Blende war automatisch nixweiss nicht absichtlich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingrid
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 620
Alter : 64
Ort : Groß Enzersdorf
Kamera : Canon EOS 40 D und Canon EOS 350 D
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Sa 29 März 2008, 21:15

Naja, das macht ja nix - versuche einmal, das Foto mit der
Programmautomatik zu schießen und schau, was dir deine Nikon
vorschlägt. Der Hintergrund müßte auf jeden Fall schärfer sein.

Und sag mir im Vertrauen, wo hast du deine Cam aufgestützt, bei so einer langen Verschlusszeit lach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.celsi.at
Delphinchen
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 698
Alter : 31
Ort : Wien
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Sa 29 März 2008, 23:43

christine schrieb:
beim ersten 1/60tel und beim 2. 1/10tel sec, Blende war automatisch nixweiss nicht absichtlich

Das erste hat Blende 22 und das 2. 5,6 - also Aufgabe im Prinzip richtig gelöst clap

Aber auch verstanden ? scratch

Bei der Schärfentiefe zählt ja die Blende - deswegen ist mir nicht ganz klar warum du die Verschlusszeit selbst gewählt hast aber die Blende von der Cam vorgeben hast lassen nixweiss
Das heißt also das Programm A wär das richtige gewesen Wink

Zu übungszwecken wär es toll wenn du - sofern du Zeit dazu hast - das ganze nochmal machst, aber eben so wie es vorgegeben war die Blende selbst wählst und die Verschklusszeit vorgeben lässt !!

_________________


Knipsen lernen geht schnell,
Fotografieren lernen dauert etwas länger,
aber am schwierigsten ist Sehen lernen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tina-wirtuell.de/index.html
christine
Neuer Knipser
Neuer Knipser


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Ort : Ebenthal/Kärnten
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   So 30 März 2008, 02:06

Zitat :
Und sag mir im Vertrauen, wo hast du deine Cam aufgestützt, bei so einer langen Verschlusszeit lach


na am Stativ halt nixweiss , manches mach ich ja richtig 😢

den Rest probier ich morgen noch einmal :cam:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Delphinchen
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 698
Alter : 31
Ort : Wien
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   So 30 März 2008, 02:13

Tja - an die einfachste Möglichkeit denkt unser Ingridlein halt wieder nicht teuferl lach

_________________


Knipsen lernen geht schnell,
Fotografieren lernen dauert etwas länger,
aber am schwierigsten ist Sehen lernen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tina-wirtuell.de/index.html
jonia
Junior Knipser
Junior Knipser


Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 50
Ort : Wien
Kamera : Sony Cyber-shot DSC-H3
Anmeldedatum : 02.03.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   So 30 März 2008, 20:56

Bin am verzweifeln! Irgendwie funzt das bei mir nicht richtig! Ich kann ja nur automatisch oder komplett manuell (Blende, Verschlusszeit) einstellen.
Entweder die Bilder sind komplett gleich, oder über oder unterbelichtet.

bekomm ich einen tag aufschub - biiiiiiiiiiiiitte wein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Delphinchen
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 698
Alter : 31
Ort : Wien
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   So 30 März 2008, 21:16

jonia schrieb:
Entweder die Bilder sind komplett gleich, oder über oder unterbelichtet.

bekomm ich einen tag aufschub - biiiiiiiiiiiiitte wein

In der Belichtung sollen und müssen sie ja auch gleich sein - aber die feinen unterschiede in der Tiefenschärfe lassen sich ja oft auf dem winzigen Kameramonitor gar nicht beurteilen Wink

Klar kriegst einen "Aufschub" teuferl
So ganz ohne Automatik ist das halt echt schwer, das glaub ich schon scratch Aber Tschakaaaaa du schaffst das biggrin

Was ist mit der Programmautomatik ? Also Modus P - kannst du da "shiften" - also die Werte verstellen ?

Wenn nicht versuche mal einfach die Stufen zu Zählen. Also von Blende 5,6 zu Blende (Hausnummer) 22 sind es so und so viel stufen - d.h. du musst dann mit der Verschlusszeit um so und so viel Stufen runtergehen, also verlängern.
Sollte eigentlich klappen

_________________


Knipsen lernen geht schnell,
Fotografieren lernen dauert etwas länger,
aber am schwierigsten ist Sehen lernen


Zuletzt von Delphinchen am So 30 März 2008, 21:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tina-wirtuell.de/index.html
christine
Neuer Knipser
Neuer Knipser


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Ort : Ebenthal/Kärnten
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   So 30 März 2008, 21:25

Sad wie´s ausschaut, sind nur jonia und ich übriggeblieben Sad , wir haben unsere Aufgaben zwar nicht zu Zufriedenheit, aber immerhin gemacht knuddel

habts Erbarmen mit uns "Unterbelichteten", es war euch wohl klar, dass wir nicht in drei Wochen Profis werden ergeben

ich hab heute die cam nichteinmal in der Hand gehabt Sorry
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingrid
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 620
Alter : 64
Ort : Groß Enzersdorf
Kamera : Canon EOS 40 D und Canon EOS 350 D
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   So 30 März 2008, 21:37

Na, geht schon klar kiss

Wir üben halt so lange, bis es klappt und gehen erst dann einen Schritt weiter - ok?

Birdy und Spider können leider nicht bei den Beispielen mitmachen, da ihre Cams dafür nicht geeignet sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.celsi.at
Delphinchen
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 698
Alter : 31
Ort : Wien
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Mi 02 Apr 2008, 15:59

So also ich denke es hat sich erledigt mit dem Kurs.
Ich finde es wirklich schade und bin auch ziemlich enttäuscht muss ich schon sagen.

Möchte nur einmal erwähnen dass so ein Kurs anderswo teures Geld kostet.
Ich hab es ja nie glauben wollen aber ob es um Katzen oder Kurse geht - was Gratis ist ist anscheinend wertlos Rolling Eyes

Naja wir haben daraus gelernt....
Man kann eben nicht von jedem der sich anmeldet erwarten dass er auch wirklich solche Leidenschaft fürs Fotografieren hat wie wir....

Obwohl es mir Spaß gemacht hat und ja kurzzeitig auch etwas Schwung ins Forum gebracht hat investiere ich meine Energien unter solchen Umständen lieber woanders, danke und aufwiedersehen

_________________


Knipsen lernen geht schnell,
Fotografieren lernen dauert etwas länger,
aber am schwierigsten ist Sehen lernen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tina-wirtuell.de/index.html
spidergirl23
Neuer Knipser
Neuer Knipser


Weiblich Anzahl der Beiträge : 33
Alter : 33
Ort : Tirol
Kamera : Digicam (Samsung) und Spiegelreflexkamera (Canon EOS 500n)
Anmeldedatum : 29.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Mi 02 Apr 2008, 16:08

hallo, ich bin ja auch noch da, aber ich muss ja warten bis wieder eine theorieaufgabe kommt, da ich mit meiner alten kamera (nicht digital) nicht so schnell und nicht so viel fotos knipsen kann.

Hab ich die nächste theorieaufgabe etwa irgendwo übersehen??????

lg spider
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
pätzi
Neuer Knipser
Neuer Knipser


Männlich Anzahl der Beiträge : 29
Ort : vienna
Kamera : nikon coolpix
Anmeldedatum : 02.04.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Mi 02 Apr 2008, 21:08

also die billigeren nicht-spiegelreflexkameras haben oft keine großartigen manuellen möglichkeiten, aber sogenannte motivprogramme, bei meiner coolpix als "scene" bezeichnet.
zum beispiel das "sportprogramm": für objekte in bewegung, da nimmt die kamera die kürzeste belichtungszeit und die dazupassende (grösste) blendeöffnung, also viel licht= geringe tiefenschärfe. somit kann man, wenn man eine möglichst geringe tiefenschärfe haben will, ebenso das "sportprogramm" nehmen. all das sollte man sich mal genauer in der bedienungsanleitung ansehen und ergoogeln, dann gehts auch ohne manuelle einstellmöglichkeiten :cam:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingrid
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 620
Alter : 64
Ort : Groß Enzersdorf
Kamera : Canon EOS 40 D und Canon EOS 350 D
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Mi 02 Apr 2008, 21:24

Vielleicht haben wir euch a bissl überfordert - wenn die Latte zu hoch gelegt wird, verliert man ev. das Interesse.

Ist aber sehr schade, denn so bleibt wirklich nix anderes übrig, als aufs Knopferl zu drückem wein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.celsi.at
Delphinchen
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 698
Alter : 31
Ort : Wien
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Mi 02 Apr 2008, 23:33

pätzi schrieb:
somit kann man, wenn man eine möglichst geringe tiefenschärfe haben will, ebenso das "sportprogramm" nehmen.

Pätzi, aber der Kurs ist ja für Leute gedacht gewesen die gar nicht wissen was eine Schärfentiefe etc ist - ich finde halt die Grundlagen sollte man wissen, auch wenn man die Motivprogramme benutzt ... (sonst kann man auch diese nicht richtig benutzen)

Und wenn sich irgendjemand an irgendeiner Stelle überfordert gefühlt hätte hätte er es jederzeit sagen können - ich habe oft genug nachgefragt, aber da hat keiner auch nur "Muh" gesagt

Aber die Resonanz zu unserem Entschluss den Kurs abzubrechen spricht eh Bände lach

_________________


Knipsen lernen geht schnell,
Fotografieren lernen dauert etwas länger,
aber am schwierigsten ist Sehen lernen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tina-wirtuell.de/index.html
pätzi
Neuer Knipser
Neuer Knipser


Männlich Anzahl der Beiträge : 29
Ort : vienna
Kamera : nikon coolpix
Anmeldedatum : 02.04.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Do 03 Apr 2008, 10:36

vielleicht ists besser die grundlagen ganz einfach (ohne diskussion) zu demonstrieren; was zb ein objektiv ist, brennweite, lichstärke, blende und scharfeinstellung bedeuten und dann anhand von bildern zu erklären, mit welchen einstellungen man idealerweise zu bestimmten aufnahmen kommt.
weil welche möglichkeiten die einzelnen kameras bieten, sollte der besitzer selbst rausfinden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
jonia
Junior Knipser
Junior Knipser


Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 50
Ort : Wien
Kamera : Sony Cyber-shot DSC-H3
Anmeldedatum : 02.03.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Fr 04 Apr 2008, 14:20

Ich hab durch den Fotokurs schon sehr viel gelernt, mit Blende und Verschlusszeit habe ich mich ja bis dahin nicht beschäftigt Embarassed

Jetzt versuche ich halt aufbauend auf dieses Wissen die praktische Umsetzung zu üben! Leider benötige ich noch einige Versuche, da ich ein Bild erst dann reinstellen will, wenn ich davon überzeugt bin, dass es der Aufgabenstellung entspricht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingrid
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 620
Alter : 64
Ort : Groß Enzersdorf
Kamera : Canon EOS 40 D und Canon EOS 350 D
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Fr 04 Apr 2008, 14:35

@jonia: na, dann wars ja doch nicht ganz umsonst :)
Stellst halt dann ein Bild ein, wenn du glaubst, dass es gut gelungen ist
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.celsi.at
christine
Neuer Knipser
Neuer Knipser


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Ort : Ebenthal/Kärnten
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Sa 05 Apr 2008, 10:44

mah, es tut mir leid, wenn der Eindruck entsteht, dass wir kein Interesse haben, ich hab die cam die ganze Woche nicht in der Hand gehabt.

Ich hätte vorgehabt, dieses WE das nachzuholen, was ich letztes nicht geschafft habe, aber schneller gehts nicht.

Bitte ein wenig Verständnis für Berufstätige haben, die viel ausser Haus sind und im Mom Baustelle ums Haus wein

Ich würde mich sehr freuen, wenn der Kurs weiter fortfährt, aber das Tempo der ersten 2 Wochen schaff ich persönlich nicht 😢 , wenn ich mich dadurch disqualifiziere, tuts mir leid.

Jedoch finde ich die Idee super und danke für euer Engagement, lg ch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Delphinchen
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 698
Alter : 31
Ort : Wien
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Sa 05 Apr 2008, 13:08

Die letzte Aufgabenstellung ist bereits eineinhalb Wochen her ....

_________________


Knipsen lernen geht schnell,
Fotografieren lernen dauert etwas länger,
aber am schwierigsten ist Sehen lernen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tina-wirtuell.de/index.html
Ingrid
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 620
Alter : 64
Ort : Groß Enzersdorf
Kamera : Canon EOS 40 D und Canon EOS 350 D
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   So 06 Apr 2008, 21:48

Na gut, dann sind wir gespannt auf eure Fotos - wenn ihr was zusammenbringts, machen wir weiter :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.celsi.at
christine
Neuer Knipser
Neuer Knipser


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Ort : Ebenthal/Kärnten
Kamera : Nikon D80
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   Mo 07 Apr 2008, 23:06

Wenn ich nicht unter Druck gestellt werde, kann das Spaß machen.

Jedoch gibts halt Tage, wo die cam nicht ihre Lade verlässt.

Ich würde gerne weitermachen, wenns nicht wie in der Schule gehandhabt wird.

Danke, Ingrid, dass du das offenbar verstehst knuddel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfängerkurs für "Newbies"   

Nach oben Nach unten
 
Anfängerkurs für "Newbies"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» "Buchjournal"-Schreibwettbewerb / 31. Mai 2010
» "BOMARC" von Wilhelmshavener Modellbaubogen Maßsta
» Eisenbahngeschütz "Leopold" von GPM 1:25
» Boeings 737 Nachfolger - "Y1"?
» "Flyingstewardess" - geklaute Bilder von A.net usw

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Kameras & Objektive :: Grundlagen zur Fotografie-
Gehe zu: